Connect with us

Artists & Bands

Mandolin Orange: Fantastisches Americana/Folk-Duo

Mandolin Orange Band
Pressefoto: Kendall Bailey

Hinter Mandolin Orange verbirgt sich eine hochgeschätzte Band aus North Carolina, die in ihrem Kern aus den beiden Multi-Instrumentalisten Emily Frantz und Andrew Marlin besteht und musikalisch zwischen Americana, Bluegrass, Country und US-Folk pendelt. Wer handgemachte Musik, mehrstimmigen Gesang und ausgeklügelte Arrangements schätzt, der sollte Mandonlin Orange unbedingt im Auge und vor Allem im Ohr behalten!

Mandolin Orange besteht als Band bereits seit 2009, trotzdem sind sie in Deutschland bisher ziemlich unter dem Radar geblieben. Dabei ist die Musik von Emily Frantz und Andrew Marlin bereits u.a. dem deutschen Rolling Stone Magazin aufgefallen, dessen Schreiber voll des Lobes für das Duo war.

Die Songs von Mandolin Orange zeichnen sich durch eine leicht melancholische Grundstimmung aus, die man jedoch gerne schnell mal überhört. Die wirklich außerordentlich gut gelungene Instrumentalisierung mit Gitarre, Mandoline und Geige verpasst dem Sound einen ungemeinen Pep. Ich würde sogar soweit gehen und den Songs von Mandolin Orange ein großes Suchtpotenzial zuschreiben.

Auch gesanglich harmoniert das Duo nahezu perfekt. Andrew Marlin ist mit seiner Stimme der perfekte Geschichtenerzähler und man kann sich auch schon mal in seinem Gesang verlieren. Herrlich melodisch und melancholisch zugleich. In Kombination mit dem klaren und wirklich wunderschönen Gesang von Emily Frantz nehmen Mandolin Orange den Hörer mit auf einen akustischen Ausflug in ihre Heimat North Caroline, der schöner nicht sein könnte.

Einfach Alles klingt nach Weite, Sehnsucht und so dermaßen geerdet, da komme ich aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus.

Mit ihrem 2016 erschienenen vierten Album „Blindfaller“ haben es Mandolin Orange in den Billboard-Bluegrass-Charts ihrer Heimat bis auf Platz 3 geschafft. Und auch sonst wurde das Album von der US-amerikanischen Presse abgefeiert – vom Wall Street Journal bis zum legendären Americana-Magazin No Depression.

„Blindfaller“ ist der Nachfolger des formidablen Debüts „Haste Make | Hard Hearted Stranger“ aus dem Jahr 2011, des zweiten Albums „This Side Of Jordan“ (2013) und dem 2015er Werk „Such Jubilee“.

Ausgedehnte Tourneen in den USA – u.a. bei Austin City Limits, South-by-Southwest, Telluride Bluegrass Festival und dem Newport Folk Festival – haben der Band in ihrer Heimat zahlreiche Fans zugetrieben. Anfang 2018 kann man Mandolin Orange endlich auch in Deutschland live erleben:

MANDOLIN ORANGE live
06.02.2018 Frankfurt | Brotfabrik
07.02.2018 München | Zehner
10.02.2018 Berlin | Monarch

MANDOLIN ORANGE im Internet: Webseite | Facebook | YouTube

Autor

Immer auf der Suche nach guter Musik, regelmäßig auf Konzerten und Festivals unterwegs, meist gut gelaunt und immer ein Lied auf den Lippen oder im Kopf. Schreibt mir gerne eine Mail. Freue mich über Lob, Kritik und viel neue Musik.

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alter Bridge Walk the sky tour 2019 shinedown the raven age Alter Bridge Walk the sky tour 2019 shinedown the raven age

Alter Bridge: Walk The Sky Tour 2019 mit Shinedown + The Raven Age

Konzerte & Festivals

Ansonia Band Ansonia Band

Ansonia: Electronic Indie-Pop für den Dancefloor

Artists & Bands

Rob Thomas Rob Thomas

„Schlechte Gefühle sind nicht das Ende der Welt“ – Das Interview mit Rob Thomas

Interviews

Anesthetic Youth Band Vietnam Anesthetic Youth Band Vietnam

Anesthetic Youth: Moderner Indie-Rock aus Vietnam

Artists & Bands

Anzeige
Connect