Connect with us

museek

Air Traffic Controller – Indie meets Elekro-Pop und Streichorchester

Air Traffic Controller Band

Indie

Air Traffic Controller – Indie meets Elekro-Pop und Streichorchester

Singer / Songwriter Dave Munro diente tatsächlich als Air Traffic Controller bei der US Navy. Während dieser Zeit schrieb er diverse Songs, nahm diese auf und stelle ein Demo-Tape mit vier Tracks online. Nach seiner Abberufung vom Dienst kehrte Dave Munro in seine Heimatstadt Boston zurück und stellt überrascht fest, wie viele Fans und Unterstützer seine Musik bereits gewonnen hatte. Er entschied sich daraufhin eine Band zu gründen und was lag da näher als der Bandname Air Traffic Controller?

Während Munro seine Demos noch alleine einspielte, bestehen Air Traffic Controller nun zusätzlich aus Casey Sullivan (Gesang und Bass), Steve Scott (Komponist und Lead-Gitarrist) sowie Jeremy Van Cleave (Drums).  2012 veröffentlichten Air Traffic Controller in voller Bandbesetzung ihr Debütalbum NORDO, eine prickelnde All-American-Indie-Pop Platte, die großen Anklang in der Musikwelt fand.  NORDO erhielt viele Auszeichnungen und Award-Nominierungen wie etwa dem „Artist on The Verge“ Award von NMS. Die Single „You Know Me“ wurde darüber hinaus als „Best Indie Alternative Song“ bei den Independent Music Awards ausgezeichnet. Die Zweite Single-Ausklopplung „Hurry Hurry“ bescherte Air Traffic Controller die Auszeichnung als „Band Of The Day“ des englischen Guardian Magazins und erzielte Top-Platzierungen in den College Radios.


Unter Berufung auf klassische Einflüsse wie Paul McCartney und Bruce Springsteen hält Dave Munro es ehrlich, mit autobiographischen Texten und nachdenklichen Geschichten. Auf der Bühne werden Air Traffic Controller von einem kompletten Streichorchester unterstützt, was ihren Songs zusätzliche Tiefe und Atmosphäre verleiht. Dies stellten sie 2013 unter anderem als Vorband von Joshua Radin, Kongos und Catfish & The Bottlemen unter Beweis.

Im Frühjahr 2015 waren Air Traffic Controller  erneut auf Tour, nur um sich direkt danach wieder den Aufnahmen ihres dritten Studioalbums zu beschäftigen. Wir sind schon ganz gespannt und sind überglücklich, die Indie Elektro Popper von Air Traffic Controller für uns entdeckt zu haben. Wir hoffen natürlich, dass ihr genauso viel Spaß mit ihrer Musik habt. Schreibt uns eure Meinung gerne in den Kommentaren.

 

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top