Connect with us
Wildwood Kin Band
Pressefoto: Nordic By Nature

Artists & Bands

Wildwood Kin – Immergrüne Folk-Rock-Melodien

Das britische Familientrio Wildwood Kin – das sind Emillie Key (Gitarre), ihre jüngere Schwester Beth Key (Bouzouki) und ihre Cousine Meghann Loney – macht melodischen Folk-Pop und erinnern dabei an Bands wie HAIM, Florence and the Machine und Fleetwood Mac. Die Vocals des Trios aus Exeter harmonieren mühelos miteinander und in den wunderschön sanften Folk-Rock-Melodien finden sich ebenfalls Nuancen von Simon & Garfunkel und Bear’s Den.

Wildwood Kin wussten bereits mit ihrem 2017 veröffentlichten Debütalbum „Turning Tides“ zu beeindrucken. Dieses schlug hohe Wellen und bescherte der Band u.a. in Glastonbury, bei Radio 2 Live im Hyde Park und dem „A Beautiful Night Out“ des Teenage Cancer Trust in der Royal Albert Hall.

Darüber hinaus erhielten Wildwood Kin großzügige Unterstützung durch Radio 2 und BBC Introducing. Ihre Fangemeinde wuchs heran und wurde stetig größer und bescherte der Band weit über 20 Millionen Streams.

Jetzt kehren Wildwood Kin mit ihrem gleichnamigen zweiten Album zurück, das am 4. Oktober über Silvertone Records / Sony veröffentlicht wird. Die künstlerische Vision der Band wurde dabei komplett umgesetzt. 

Beflügelt vom positiven Medienecho und begeisterter Hörerschaft legten Wildwood Kin im Oktober 2019 nach und veröffentlichten ihr zweites Album „Wildwood Kin“. Die Texte sprechen tiefgründige Themen wie Liebe, Verlust und Spiritualität an. Vor allem aber hat das Album einen Spirit, der so wild und frei ist, wie das West Country, wo sie aufgewachsen sind.

Diesmal vertieften sich die drei noch mehr in ihren Sound, indem sie mit einer Vielzahl von Co-Autoren experimentierten, die an mehreren Sessions in Los Angeles, Nashville und Oxfordshire teilgenommen hatten. Darunter Angelo Petraglia (Taylor Swift, Kings Of Leon), Alex Davies (Sigrid, Birdy) und Ian Grimble (Bear’s Den, Catfish & The Bottlemen).

Wildwood Kin haben wahrscheinlich eine ungewöhnliche Begabung für Harmonien und gehen den Weg der immergrünen Folk-Rock-Melodien. Für Fans von Fleet Foxes, Fleetwood Mac, The Oh Hellos, Ben Howard, Matt Corby, Boy & Bear, First Aid Kit, Bear’s Den, Of Monsters & Men, Aurora, uvm. dürfte die Musik von Wildwood Kin ein wahrer Genuss sein.

Im Februar kommen Wildwood Kin für vier Shows als Support für die Australier Boy & Bear nach Deutschland und treten in Köln, Hamburg, Berlin und München auf.

Wildwood Kin im Internet: Webseite | Facebook | Instagram

Autor

Immer auf der Suche nach guter Musik, regelmäßig auf Konzerten und Festivals unterwegs, meist gut gelaunt und immer ein Lied auf den Lippen oder im Kopf.Schreibt mir gerne eine Mail. Freue mich über Lob, Kritik und viel neue Musik.

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The Ella Sisters Band The Ella Sisters Band

The Ella Sisters: Hypnotischer Retro-Pop

Artists & Bands

Jordan Red Band Jordan Red Band

Jordan Red: Große Riffs und noch größere Refrains

Alternative

Sophie and the Giants Band Sophie and the Giants Band

Sophie And The Giants: Indie-Pop mit Hang zu Punk & Wave

Artists & Bands

Scott Stapp The Survivor Tour 2020 Scott Stapp The Survivor Tour 2020

Ex-Creed-Sänger Scott Stapp kommt mit seiner THE SURVIVOR TOUR 2020 nach Deutschland

Konzerte & Festivals

Anzeige
Connect

X