Connect with us
Ansonia Band
Quelle Foto: Band

Artists & Bands

Ansonia: Electronic Indie-Pop für den Dancefloor

Das Berklee College of Music in Boston bildet jährlich fantastische Musiker aus. Zwei davon waren Charlie und Ryan von Ansonia.

Ansonia ist ein Electronic Indie-Pop Duo aus Bosten, bestehend aus Charlie Henry und Ryan Bale. Die beiden sind privat ein Paar und beide harmonieren auch musikalisch sehr gut.

Den treibenden Beat der Single „Rest of me“ könnte ich mir sehr gut auch auf europäischen Dancefloors vorstellen.

Ansonia-Sängerin Charlie ist hauptsächlich von aktueller Popmusik beinflusst, etwa von Sylvan Esso, Sigrid und Lorde. Ihre Vocals sind sanft und kraftvoll, mit einem Ton, der den starken emotionalen Inhalt der Texte ausnutzt. Mit Einflüssen von Led Zeppelin bis Queens of the Stone Age verleiht Gitarrist Ryan Bale dem Sound von Ansonia Ecken und Kanten.

Die Kombination der unterschiedlichen Einflüsse führt bei Ansonia zu einer klangvollen Gegenüberstellung von elektronischer Instrumentierung, geschmeidigem Gesang und Rockgitarre.

Charlie und Ryan von Ansonia bringen beide eine Menge Energie in ihre Musik ein.Mit Texten, die sich auf geistige Gesundheit und angespannte Beziehungen konzentrieren, möchten Ansonia sicherstellen, dass die Menschen wissen, dass sie nicht allein sind. Es gibt andere da draußen, die diese Strapazen durchgemacht und es geschafft haben. Das bedeutet nicht, dass Sie nicht tanzen und lächeln können, während Sie darüber singen.

2017 veröffentlichten Ansonia ihre erste EP „Ultrasensitive“, auf der vier Songs enthalten sind. 2018 folgt mit „Disdain“ eine weitere Single.

Das Bostoner Electronic Indie-Pop Duo ist eine wirklich vielversprechende Neuentdeckung. „Rest of me“ gehört in jeden Club, in jedes Autoradio und erst recht in eure Ohren!

Ansonia im Internet: Webseite | Facebook | YouTube

Autor

Immer auf der Suche nach guter Musik, regelmäßig auf Konzerten und Festivals unterwegs, meist gut gelaunt und immer ein Lied auf den Lippen oder im Kopf. Schreibt mir gerne eine Mail. Freue mich über Lob, Kritik und viel neue Musik.

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rob Thomas Rob Thomas

„Schlechte Gefühle sind nicht das Ende der Welt“ – Das Interview mit Rob Thomas

Interviews

Anesthetic Youth Band Vietnam Anesthetic Youth Band Vietnam

Anesthetic Youth: Moderner Indie-Rock aus Vietnam

Artists & Bands

Minervuh Band Minervuh Band

Minervuh: Catchy DIY-Indie-Rock mit Seele

Artists & Bands

Jules Ahoi Musik Jules Ahoi Musik

Jules Ahoi: Hypnotisierender Saltwater-Folk

Artists & Bands

Anzeige
Connect