Connect with us

Musik empfehlen

Musik empfehlen
Pardon Ms. Arden Band
Quelle Foto: SMUK PROMOTION

Artists & Bands

Pardon Ms. Arden: Indie-Rock-Quartett aus München

Das Münchner Indie-Rock-Quartett Pardon Ms. Arden gibt es ursprünglich schon seit 2007. Nachdem sich die Band 2014 kurzzeitig auflöste starten Nick, Tom, Alex und Franz nun wieder richtig durch. Die Süddeutsche Zeitung bezeichnete die Band einst als „Eine der größten Indie-Hoffnungen, die es hierzulande für das kommende Jahr gibt.“

Pardon Ms. Arden haben sich durch Tourneen mit Größen wie The Rifles oder The Courteeners, Festival-Shows bei Frequency und Sziget und mehr als 150 Headliner-Shows (u.a. im legendären Münchner Atomic Café) eine beeindruckend große Fanbase in ganz Europa erspielt. Das LAX Magazin nennt Pardon Ms. Arden eine „energiegeladene, euphorische Live-Band, die keine Gefangenen macht“.

Trotz unzähliger Vorschuss-Lorbeeren ruhen sich Pardon Ms. Arden nicht auf selbigen aus sondern werkelt weiter an neuen Songs. Die am 09. Dezember offiziell erscheinende Single „“Indiscreet Romance“ beispielsweise ist ein treibender Song, irgendwo zwischen den Hymnen des Britpop und dem Spirit der College Rock-Gemeinde, mit einem Refrain, den man tagelang nicht mehr aus dem Ohr kriegt. Der Song ist gleichzeitig die erste Veröffentlichung der Band seit 2016 und Vorbote zur neuen EP „Ambitions“, die am 24. Februar 2017 veröffentlicht wird.

Pardon Ms. Arden haben seit 2010 drei Alben veröffentlicht. Ihren kreativen Output bezeichnet die Band selbst als Britischer Indie-Rock mit Synthie-Sprengseln, ihre Einflüsse laut ihrer Facebook-Seite „60s, 80s, 90s, 00s. Munich. Augsburg. London. Liverpool. Oktoberfest. Muenchener Gschichtn. Girls. Beer“. Eine Band aus dem Volk für’s Volk eben.

Im Januar 2017 kann man sich auch endlich wieder von den herausragenden Live-Qualitäten des Indie-Rock-Quartetts überzeugen. Dann nämlich gehen Pardon Ms. Arden auf kleine aber feine Club-Tour in Bayern. Zwar heißt es im Song „Indiscrete Romance“ Gimme just a little dance aber wenn die Band erstmal losgelegt hat dürfte es nicht bloß ein kleiner Tanz werden, sondern eine große Party mit Hüpfen, Singen, Klatschen. Eigentlich gibt es da absolut Nichts mehr zu überlegen. Hin da!

Wir verlosen 2 x 2 Tickets für das Konzert von Pardon Ms. Arden am 28.01. in München! Was ihr dafür tun müsst? Schreibt eine Email an chris@museek.de, Betreff: Pardon Ms. Arden
Teilnahmeschluss: 14.01.2017, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden von uns per Email. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Pardon Ms. Arden Live 2017:
20.01.2017 – Regensburg, Heimat
21.01.2017 – Eggenfelden, Platinum
27.01.2017 – Augsburg, Soho
28.01.2017 – München, Strom

Pardon Ms. Arden im Internet: Webseite | Facebook | YouTube | Soundcloud

Autor

Immer auf der Suche nach guter Musik, regelmäßig auf Konzerten und Festivals unterwegs, meist gut gelaunt und immer ein Lied auf den Lippen oder im Kopf. Schreibt mir gerne eine Mail. Freue mich über Lob, Kritik und viel neue Musik.

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ammar Farooki Music Ammar Farooki Music

Ammar Farooki: Der aufstrebenden Star der pakistanischen Musikindustrie

Alternative

The Slow Readers Club The Slow Readers Club

The Slow Readers Club: Manchesters Best Kept Secret

Artists & Bands

Towers and Trees Band Towers and Trees Band

Towers and Trees: Kanadischer Indie-Rock voller Ehrlichkeit und Ernsthaftigkeit

Artists & Bands

Kann Karate Band Berlin Kann Karate Band Berlin

Kann Karate: Messerscharfe Gitarrenriffs und große Indie-Melodien aus Berlin

Artists & Bands

Anzeige
Connect
Band vorschlagen