Connect with us

museek

Der Indie-Pop von Echosmith ist nicht nur was für coole Kids

Echosmith Band

Artists & Bands

Der Indie-Pop von Echosmith ist nicht nur was für coole Kids

„Cool Kids“ lautet die aktuelle Single von Echosmith – eine Bezeichnung, die ziemlich perfekt auch auf den derzeitigen Status der Indie-Pop-Band aus L.A. passt. So wurde der Song von Apple bei der offiziellen Vorstellung der neuen Apple Watch gespielt, die Single hat in den USA bereits Gold-Status – und VH1 ernannte Echosmith zum offiziellen „You Oughta Know“-Artist für den Monat Oktober.

Echosmith, das sind die vier jungen Geschwister Graham, Sydney, Noah und Jamie Sierota, die allesamt zwischen 1993 und 1999 geboren wurden. In ihrer Musik verbinden sie auf gekonnte Weise Style und Tiefgang, wie auch die aktuelle Single „Cool Kids“ eindrucksvoll demonstriert. Der Song ermutigt mit einer fast schon Smiths-reifen Attitüde dazu, dass man seine Eigenarten lieben sollte. Warum? Ganz einfach: weil genau diese Eigenarten uns cool machen!

Das Debütalbum Talking Dreams wurde produziert von Producer-Schwergewicht Mike Elizondo (u.a. Tegan And Sara, Gary Clark Jr., Maroon 5), der persönlich dafür sorgte, dass die Band bei Warner Bros. Records gesignt wurde. Musikalisch sind Echosmith stark beeinflusst von der Musik, die sie in ihrer Kindheit hörten, wozu auch ein großer Hang zu New Wave aus den frühen 80er-Jahren gehört.

Und nun wollen wir euch „Cool Kids“ natürlich nicht länger vorenthalten:

 

Continue Reading
Das könnte dir auch gefallen
Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top