Connect with us

museek

Rock im Park 2014: 4 Tage Musik der Extraklasse

Konzerte & Festivals

Rock im Park 2014: 4 Tage Musik der Extraklasse

Quelle: www.rock-im-park.com

Quelle: www.rock-im-park.com

In etwas mehr als zwei Wochen ist es wieder soweit. Die beiden größten deutschen Zwillingsfestivals Rock im Park und Rock am Ring läuten die Festivalsaison 2014 ein. Grund genug für uns, euch einen museekalischen Vorgeschmack auf das zu geben, was euch erwartet.

Nicht zum ersten Mal findet Rock im Park in diesem Jahr an vier aufeinanderfolgenden Tagen statt. Bereits zum 15jährigen Jubiläum 2010 erstreckte sich das Festival über 4 Tage. Neu ist in diesem Jahr, dass Rock im Park und Rock am Ring um einen Tag versetzt stattfinden.
Daraus ergibt sich für Rock im Park der Termin vom 06. bis 09. Juni, während der Ring bereits am 05. Juni in den Genuss internationaler Spitzenmusik kommt.

Und auch in diesem Jahr kann sich das Line-Up der inzwischen 19. Auflage von Rock im Park sehen lassen. Neben internationalen Größen wie Metallica, Linkin Park oder Iron Maiden (die allesamt die Centerstage zum rocken bringen werden), befinden sich auch nationale Top-Acts wie Die Fantastischen Vier, Jan Delay & Disko No. 1 oder In Extremo im 2014er Billing.

Ganz besonders freuen wir von museek uns aber auf die Auftritte der Nine Inch Nails, Chevelle (die wie leider bei ihrem letzten Auftritt 2003 verpasst haben) und Boysetsfire. Vor Allem die Band um Trent Reznor verspricht ein sowohl musikalisches als auch optisches Highlight zu werden, sind NIN doch weithin für ihre großartige Bühnenshow bekannt.

Das komplette Line-Up sowie den aktuellen Spielplan findet ihr übrigens auch auf der offiziellen Rock im Park Webseite www.rock-im-park.com.

Wie der Veranstalter auf seiner Webseite kürzlich bekannt gegeben hat, öffnen sich die Tore zu den Campingflächen bereits am Donnerstag, den 08.06. um 12:00 Uhr. Aus eigener Erfahrung kann ich hierzu sagen, dass die Organisation der Bändchen-Ausgabe in allen meinen 10 Jahren Rock im Park immer sehr gut funktioniert hat und sich sogar im Lauf der Jahre immer weiter verbessert hat.

Tickets für Rock im Park gibt es noch an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder direkt bei MainTicket. Für alle vier Festivaltage werden außerdem Tagestickets angeboten.

Wir vom museek-Blog freuen uns schon seit Wochen ein Loch in den Bauch und können gar nicht erwartet, dass es endlich wieder los geht.

rockimpark2013
In den kommenden Tagen werden wir noch weitere Artikel zu Rock im Park veröffentlichen und werden natürlich auch nach dem Festival von unseren Erlebnissen und Erfahrungen berichten.

Bis dahin und zur Steigerung der Vorfreude hier der offizielle Best of Rock im Park 2013 Film:

Best Of Rock im Park 2013 – Official from Marek Lieberberg Konzertagentur on Vimeo.

 

Continue Reading
Das könnte dir auch gefallen
Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top