Connect with us

museek

TOUTS – Drei Iren auf den Spuren von Green Day und The Clash

Touts Band Irland
Pressefoto: Rumour Mill Music

Artists & Bands

TOUTS – Drei Iren auf den Spuren von Green Day und The Clash

Erst vor zwei Tagen, am 07.06.2017, spielten Green Day ein ausverkauftes Konzert in der Münchner Olympiahalle. Mit TOUTS habe ich nun eine Band entdeckt, die musikalisch in die selbe Kerbe schlägt und irgendwann das Erbe der Punkrock-Helden antreten könnte. Matthew Crossan, Jason Feenan und Luke McLaughlin stehen die Bühnen der Welt offen.

TOUTS kommen aus Derry in Irland und machen Punkrock der allerfeinsten Sorte. Ihre Songs gehen dermaßen gut ins Ohr, dass diese schon ganz bald zu „neuen“ Hymnen des Genres werden könnten. Und diese Aussage treffe ich bereits jetzt, zu einem Zeitpunkt, zu dem das Punk-Trio gerade mal eine einzige EP veröffentlicht hat. „Sickening & Deplorable“ heißt das gute, am 29. Mai 2017 veröffentlichte Stück und enthält insgesamt vier Songs.

Bei TOUTS kann man ganz klar Einflüsse von The Clash, Stiff Little Fingers, The Ramones oder von den schon genannten Green Day heraushören. Es ist fast schon eine Hommage an die „alten Helden“. Auch live lassen TOUTS nichts anbrennen. Die Shows in ihrer irischen Heimat sind in Windeseile ausverkauft. TOUTS treffen einfach den Nerv der Zeit. In naher Zukunft tritt die Band u.a. bei Liverpool Sound City sowie im Vorprogramm von Kasabian und Blossoms auf. Es würde mich schon sehr wundern, wenn ihre Fangemeinde nach diesen Gigs nicht nochmal rasant wachsen würde.

Mit ungeheurem Talent, welches völlig dem Teenager-Alter der drei Bandmitglieder widerspricht, haben sich TOUTS nicht nur in mein Herz gerockt. Eine unglaubliche Leistung wenn man bedenkt, dass Matthew Crossan, Jason Feenan und Luke McLaughlin gerade dabei sind ihren Schulabschluss zu machen und nebenbei noch Musikvideos für TOUTS aufzeichnen.

„Punk is not dead, yet!“ und TOUTS sind der beste Beweis dafür.

TOUTS im Internet: Facebook | Soundcloud | YouTube | Twitter

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top