Connect with us

museek

The Standstills: Lautes & wildes Alternative-Blues-Duo aus Kanada

The Standstills Band
Foto: Derek Cutting / Quelle: Band

Alternative

The Standstills: Lautes & wildes Alternative-Blues-Duo aus Kanada

Die aus Kanada stammende Band The Standstills habe ich im Line-Up des Reeperbahn Festival 2017 entdeckt und war sofort Feuer und Flamme. Voller Begeisterung schickte ich Video-Links an meinen besten Kumpel, der diese Band unbedingt auch hören sollte.

The Standstills sind eine laute Combo, obwohl sie nur aus zwei Musiker/innen besteht. Jonny Fox (Gitarre, Gesang) und Renee Couture (Schlagzeug) lernten sich 2008 in London/Ontario kennen und entdeckten eine Reihe musikalischer Gemeinsamkeiten. 2011 erschien ihr erstes Album „The Human Element“, das sie an einem Nachmittag in einer Hütte aufgenommen hatten. Zwei Jahre später folgte „Pushing Electric“, im vergangenen Jahr erschien die EP „From The Devil’s Porch“, unter anderem mit dem Kracher „Orleans“.

Mit dem plakativen Slogan „Hemingway trifft John Lee Hooker“ beschreiben The Standstills selbst ihre Musik. Übersetzt heißt das soviel wie: Anspruchsvolle und poetische Texte verbinden sich mit der Kraft eines archaischen und elektrischen Blues. Ebenfalls beliebt bei Musikmagazinen scheint für The Standstills die Bezeichnung als Alternative-Blues-Duo zu sein.

In meinen Ohren eine durchaus treffende Beschreibung. Für mich persönlich ist auch ein Vergleich mit Chevelle denkbar. Wie auch die Band aus Chicago scheppert es bei The Standstills an jeder Ecke, Gitarre und Schlagzeug geraten geradezu in Ekstase. Besonders gut gefällt mir das beim schon angesprochenen Song „Orleans“. Aber auch „Shotgun“ sei hier genannt, der als Single-Auskopplung ebenso gut von Chevelle sein könnte. Ein richtiges Brett eben.

Bei den Canadian Radio Music Awards wurden The Standstills 2016 als beste Newcomer in der Kategorie Mainstream-Rock ausgezeichnet. Vom Mainstream sind Fox und Couture jedoch ein ganzes Stück entfernt. Dafür spielt das Duo zu wild und zu laut.

Wirklich beeindruckend, welche Töne Jonny Fox aus seiner Gitarre herauskitzelt und welche Dynamik Renee Couture am Schlagzeug entwickelt. Vergesst The White Stripes, jetzt kommen The Standstills!

The Standstills im Internet: Webseite | Facebook | YouTube | Soundcloud

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

Ausgezeichnet

To Top