Connect with us

museek

Stadtruhe – Potsdam rockt das Haus

Stadtruhe Band Potsdam

Artists & Bands

Stadtruhe – Potsdam rockt das Haus

Diese Momente, in denen sich eine Melodie in deinem Kopf festgebrannt hat, eine Textzeile sich immer und immer wieder über deine Lippen schleicht und deine Füße selbst noch in absoluter Stille zu einem fernen Rhythmus wippen. Stadtruhe schaffen es mit ihrem Genre-Mix aus deutschsprachigem Pop mit Rockeinschlag, einer unverwechselbaren Stimme, eingängigen Texten und abwechslungsreichen Sounds sich genau dort einzunisten, wo es kein Zurück mehr gibt: In deinem Kopf.

Stadtruhe, das sind fünf Musiker aus Potsdam, die sich aus den verschiedensten Musikrichtungen zusammengefunden haben. Von Punk über Pop bis Stoner Rock reichen die Wurzeln der Bandmitglieder. Diese lassen sie unverkennbar in ihre Musik einfließen. Stadtruhe, das ist eine Band, welche die großen Bühnen nicht scheut, aber auch im kleinsten Club bis an die Grenzen ihres Möglichen geht.

Anfang 2015 erschien mit der EP „#kein Morgen mehr“ die erste Studioproduktion der Band in Eigenregie und stellt den Wegbereiter für ein folgendes Album dar. Das Release Konzert zur EP findet am 27.03.2015 im Club Charlotte in Potsdam statt. Als Support agieren dabei die Bands MeinHerz aus Berlin sowie Lennox aus Werder.

Stadtruhe mag in ihrer aktuellen Besetzung noch jung sein, aber sie hat den Willen und den Traum, die Menschen in ihren Bann zu ziehen und sich einen festen Platz in ihren Köpfen zu reservieren.
Bei uns hat es die Band auf jeden Fall schon geschafft. Das Live-Video und der Sound des Songs „Fernweh“ hat sich in unseren Köpfen festgesetzt. Sehr abwechslungsreich und mindestens einen Höhrgang wert!

Mit „Rückenwind“ präsentierten Stadtruhe am 17.09.2016 einen Vorgeschmack auf ihr am 04.11. erscheinendes neues Album „Selfies von gestern Nacht“. Passend dazu wird es am 03.12. im Waschhaus Potsdam eine Record Release Show geben. Also wenn ihr aus der Nähe seid, dann empfehlen wir euch unbedingt den Besuch des Stadtruhe-Konzerts. Das wird auf jeden Fall rocken!

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top