Connect with us

Musik empfehlen

Musik empfehlen
Brandon Boyd alias Sons of the Sea
Foto: Alessandro de Matteis

Alternative

Sons of the Sea – Brandon Boyd ohne Incubus?

Was machen eigentlich Incubus zur Zeit? Von denen hat man ja auch schon ewig nichts mehr gehört.
Eigentlich schade…..

Ich weiß gar nicht, wie oft ich ihr Album Morning View hoch und runter gehört hab. Beim Auto fahren, bei der Arbeit, vor dem Einschlafen,… Brandon Boyd und seine Band begleiten mich schon echt lange. Von Boyds erstem Soloalbum The Wild Trapeze wurde ich voll enttäuscht. Wo waren die „catchy Lyrics“, die DJ-Einlagen, die tollen Gitarren-Parts?

Nachdem es nicht nur um Incubus, sondern auch um deren Sänger Brandon Boyd in letzter Zeit mehr als ruhig war, gibt es nun ein Licht am Ende des Tunnels. Mit seinem neuen Solo-Projekt Sons of the Sea (www.brandonboyd.me) meldet sich nun eben dieser Brandon Boyd eindrucksvoll zurück.

Ganz davon abgesehen, dass Brandon Boyd einfach eine absolut unverwechselbare Stimme hat, muss man bei diesem Song vom gleichnamigen Album Sons of the Sea sofort unweigerlich an Incubus denken.
Und da ist sie wieder, die Freude, die mir Incubus und Brandon Boyd schon vor langer, langer Zeit beschert haben.

Brandon Boyd ist soviel mehr als Incubus. Brandon Boyd ist Sons of the Sea. Brandon Boyd ist schlicht und ergreifend Brandon Boyd. Unverwechselbar und unglaublich gut.

 

Autor

Immer auf der Suche nach guter Musik, regelmäßig auf Konzerten und Festivals unterwegs, meist gut gelaunt und immer ein Lied auf den Lippen oder im Kopf. Schreibt mir gerne eine Mail. Freue mich über Lob, Kritik und viel neue Musik.

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige
Connect
Band vorschlagen