Connect with us

museek

Phillip Phillips – Folk Rock mit TV-Format

Singer Phillip Phillips

Artists & Bands

Phillip Phillips – Folk Rock mit TV-Format

Phillip Phillips ist ein US-amerikanischer Singer-Songwriter und gewann 2012 die elfte Staffel der US-Show American Idol. International ist ihm der ganz große Ruhm bisher verwehrt geblieben. Dabei ist die amerikanischer Casting-Show eigentlich immer für neue internationale Musik-Superstars gut. Unter anderem entsprangen Kelly Clarkson und Daughtry diesem TV-Format.  Dabei war Phillip Phillips bereits als Support-Act von Matchbox Twenty und John Mayer auf Tour.

Bevor Phillip Phillips bei American Idol mitmachte, arbeitete er im familieneigenen Pfandleihgeschäft. Im Alter von 14 Jahren brachte ihn sein Schwager Benjamin Neil zur Musik, den er als seinen Mentor ansieht. Im Jahre 2009 gründete er mit Neil und seinem weiteren Schwager Todd Urick die Phillip Phillips Band, mit der er in lokalen Events und Geschäften auftrat. Ein Jahr später gewann er einen Gesangswettbewerb. Er selbst beschreibt seine Musik als „Jazz, Rock und Alternative Sound“. Bevor er jedoch bei American Idol mitmachte, sprach Phillip Phillips auch für America’s Got Talent vor. Dort schaffte er den Sprung in die Endrunden aber nicht.

Während den Mottoshows von American Idol litt Phillip Phillips an Nierensteinen und musste acht Mal operiert werden. Wegen der Schmerzen zog er oftmals in Erwägung aus dem Wettbewerb auszusteigen. Das Durchhalten sollte sich später für ihn bezahlt machen.

Phillips war der einzige Kandidat der Staffel, der niemals als Wackelkandidat in Gefahr war die Show verlassen zu müssen. Im Finale wurde er schließlich mit einem rekordbrechenden Voting von 132 Millionen Stimmen zum Sieger erwählt und setzte sich gegen seine Konkurrentin Jessica Sanchez durch. Sein Siegersong Home kam bis auf Platz 6 in den Billboard Hot 100 und ist mit fast 4,5 Millionen verkauften Downloads nicht nur der bestverkaufte American-Idol-Gewinnersong, sondern auch die meistverkaufte Single, die je ein American-Idol-Kandidat veröffentlicht hat.

Nicht nur Fans von Mumford & Sons sollten mal ein Ohr riskieren. Auch Freunde von Damien Rice, John Butler oder Dave Matthews werden ihren Spaß mit der Musik von Phillip Phillips haben. Versprochen!

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top