Connect with us

museek

No Room For Giants beleben das Alternative Rock Genre neu

No Room For Giants Band

Alternative

No Room For Giants beleben das Alternative Rock Genre neu

No Room For Giants sind eine Alternative Rock Band aus London. Die Musik der fünfköpfigen Band lebt von der Stimme von Sängerin Emily Pickering und dem von Klavier- und Gitarrenklängen angetriebenen Sound, der immer mal wieder genüsslich in Richtung Punk abdriftet. Seit 2010 machen Emily Pickering, Jack Purbrick (Schlagzeug), Rami Chabarek (Gitarre) und Luke Parfitt (Bass) gemeinsam Musik. Die Band konnte sich bereits eine stetig wachsende Fangemeinde in der Londoner Musikszene erspielen und trat bereits zwei Mal beim Isle of Wight Festival auf.

No Room For Giants liveWer bei der Kombination aus Alternative Rock Band mit Sängerin gleich wieder die Hole- oder Paramore-Schublade aufmacht, der wird beim Hören schnell eines Besseren belehrt. Die Vergleiche mit Bands wie No Doubt oder Garbage kann man sich sowieso gleich sparen. Das wäre auch mal wieder viel zu einfach und würde dem Schaffen von No Room For Giants in keinster Weise gerecht. Viel zu facettenreich ist das, was die Londoner Band musikalisch abliefert. Daher bezeichnen No Room For Giants selbst ihren kreativen Output auch nicht ganz Genre-konform als Alternative Soul Punk.

No Room For Giants sind sehr stolz auf ihre energiegeladenen Live-Auftritte, die jedes Mal darauf abzielen, eine spektakuläre Show abzuliefern. Der soulige, melodische weibliche Gesang und das lebhafte Gitarrenspiel erzeugen jedoch nicht nur live eine ungeheure Kraft, die in fast schon hymnische Songs mit großartigen Refrains mündet, sondern zünden auch auf Platte. Davon kann man sich auf den beiden EP’s „Señor Swings“ und „King“ ein überzeugendes Bild machen.

Weder Punk noch Alternative Rock haben in den letzten Jahren durch Innovationen und wirkliche Aha-Momente punkten können. Die Musik von No Room For Giants dagegen klingt frisch und unverbraucht und könnte gleichermaßen der perfekte Soundtrack für lange Autofahrten oder tolle Abende mit Freunden sein. Wir hoffen inständig, dass es die Band irgendwann auch mal in hiesige Gefilde verschlägt und No Room For Giants Konzerte in Deutschland spielen werden. Macht nämlich ziemlich Laune, oder?!

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top