Connect with us

museek

Kraftklub live in Bamberg – Randale in Freak-City

Kraftklub live in Bamberg am 16.01.2016

Konzerte & Festivals

Kraftklub live in Bamberg – Randale in Freak-City

Vor vier Jahren waren die sympathischen Jungs von Kraftklub bereits schon einmal zu Gast in Bamberg. Damals waren sie noch die Vorband von den Beatsteaks und konnten sich gewiss nicht vorstellen, was sich in der kurzen Zeit entwickeln würde. Am 16.01.2016 stand also wieder ein Besuch der Chemnitzer Band an und es wurde ein genialer Konzertabend.

Kraftklub auf Randale-Tour in Bamberg 2016

Dank der grandiosen Show in Bamberg, die unter anderem mit Bengalos, Konfetti-Regen und dem legendären Kraftklub Crowdsurf-Wettrennen zelebriert wurde, waren die Fans sofort wieder in den Beats der Lieder eingetaucht und schier am Ausflippen. Weitere Highlights zeichneten sich im Verlauf der Show ab. Ein Geburtstagskind durfte auf die Bühne und die gesamte Halle sang standesgemäß ein Ständchen, bevor der Glückliche am Glücksrad drehen durfte. Hierauf befanden sich drei Lieder der Band und eine Niete (eine Minute Stille).

Kraftklub 2016 in BambergBei den ersten Klängen von „ScheissInDieDisco“ zog Frontmann Felix obenrum blank und forderte die Fans auf, es ihm gleich zu tun. Alle schwangen fleißig T-Shirts und Schals über ihren Köpfen im Takt des Liedes. Kurz darauf forderten Kraftklub die Fans auf, sich in die Hocke zu setzen und Müll vom Boden aufzuheben, nur um kurz darauf aufzuspringen und den Emotionen freien Lauf zu lassen. Dabei regneten so manche Plastikbecher über das Publikum. Beim letzten Lied regnete es dann Konfetti, ehe sich Kraftklub unter tosendem Applaus von ihren Fans in Bamberg verabschieden.

Hut ab vor dieser wahnsinnigen Leistung. Kraftklub verdienen es auf jeden Fall, die Lieblingsband eurer Lieblingsband zu sein. Danke an die Jungs aus Karl-Marx-Stadt und bis hoffentlich Bald.

Ihr wart auch in Bamberg oder auf einem anderen Konzert von Kraftklub während ihrer Randale-Tour? Schreibt uns gerne am Ende der Seite in die Kommentare, wie es euch gefallen hat.

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top