Connect with us

museek

Joris im Ampere – „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ schön

Joris live im Ampere München
Foto: Privat

Konzerte & Festivals

Joris im Ampere – „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ schön

Am Samstag den 09.05.2015 hatte Joris seinen ersten Auftritt im ausverkauften Ampere in München und er verzauberte vom ersten Ton an das Publikum mit seiner charismatischen Stimme, irgendwo zwischen Casper und Gisbert zu Knyphausen. Von Anfang an konnte man die positive Aura Joris‘ und seiner Band spüren. Nach den ersten drei Songs seiner aktuellen Platte „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ stellte er ausführlich seine Bandmitglieder vor und machte so deutlich, dass die Band Joris nicht nur aus dem Frontmann besteht, sondern als vollständige Band wahrgenommen werden möchte. Die musikalische Leistung lässt sich am besten mit den Worten zweier Gäste, die hinter mir standen, beschreiben: „Er hört sich ja genauso gut an wie auf der CD“.

Ein erstes Highlight war eine ganz spezielle Version des Songs „Hollywood“. Die gesamte Band versammelte sich um eine beleuchtete Trommel und spielte gemeinsam unplugged. Überall auf der Bühne standen Stehlampen und sorgten so für eine passende „intime“ Wohnzimmerstimmung.

Gänsehaut pur gabs dann beim Song Schneckenhaus. Joris sang die erste Strophe ohne Mikro und das gesamte Ampere lauschte andächtig seiner Stimme.

Natürlich wartete das Publikum während des ganzen Konzerts auf den Hit „Herz über Kopf“. Nachdem Joris sein letztes Lied „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ ankündigte und danach von der Bühne verschwand, forderten die Zuschauer natürlich vehement eine Zugabe. Und wie sollte es anders sein: er begann die dreißig minütige Zugabe mit „Herz über Kopf“.

Nach zwei Stunden war dieses tolle Konzert zu Ende und Joris nahm sich noch über eine Stunde Zeit um mit den Fans zu reden und fleißig Autogramme zu schreiben.

Insgesamt  war es ein äußerst emotionales Konzert und es ist einfach schön zu sehen, wie sehr sich so ein junger Künstler über die Rückmeldungen des Publikums freut. Danke für diesen schönen Abend.

Wie hat euch das Konzert gefallen? Wir freuen uns über eure Kommentare.

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top