Connect with us

museek

Ewelina Lisowska – Die polnische Antwort auf Kelly Clarkson

Ewelina Lisowska

Pop

Ewelina Lisowska – Die polnische Antwort auf Kelly Clarkson

Das auch Teilnehmer von Casting-Shows international erfolgreich sein können, die diese nicht gewinnen, hat nicht zuletzt Chris Daughtry (Vierter bei American Idol) bewiesen.
Ebenfalls Viertplatzierte bei einer Castingshow wurde Ewelina Lisowska. Die heute 22-Jährige nahm 2013 an der polnischen Version der Castingshow X Factor teil.
Zwar ist Ewelina Lisowska international bisher nicht der große Durchbruch gelungen, trotzdem erweckte ihr Video zum Song „W Stronę Słońcabei Youtube unsere Aufmerksamkeit.  Aus diesem Grund möchten wir diese „museek Perle“ gerne mit euch teilen.

Das Debütalbum von Ewelina Lisowska mit dem Titel „Aero-Plan“ erschien bereits kurz nach ihrer X Factor Teilnahme im Mai 2013 und hielt sich 9 Wochen in den Top 10 der polnischen Album Charts.
Die Leadsingle „W Stronę Słońca“ hielt sich sogar 6 Wochen auf Platz 1 der Single Charts. Das zugehörige Lyric-Video wurde bis heute über 20 Millionen mal auf Youtube angesehen. Außerdem ist sie seit 2007 Sängerin der Post-Hardcore Band Nurth.

Beim Hören der Songs fiel uns zuerst eine unglaubliche Ähnlichkeit zu Kelly Clarkson auf, die ebenfalls aus einer Castingshow hervorgekommen ist. Verstärkt wird dieser Eindruck dadurch, dass Ewelina Lisowska mittlerweile ebenfalls Texte in englischer Sprache singt und nicht mehr nur in ihrer polnischen Muttersprache. Ob Ewelina Lisowska einen ähnlich kometenhaften Aufstieg wie Kelly Clarkson erlebt halten wir zwar für unwahrscheinlich aber verdient hätte es die talentierte junge Frau allemal. Bis es soweit sein sollte behandeln wir sie einfach mal als museek Insidertipp.

Macht euch selbst ein Bild von Ewelina Lisowska und lasst gerne einen Kommentar da. Wir freuen uns über Feedback!

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top