Connect with us

museek

Daily Pick: Sam Fender, Percival Elliott, Kid Francescoli, Three Days Grace, u.a.

Pressefoto: verstärker medienmarketing gmbh

News

Daily Pick: Sam Fender, Percival Elliott, Kid Francescoli, Three Days Grace, u.a.

Neuigkeiten zu Sam Fender, Percival Elliott, Kid Francescoli, Three Days Grace, The Bongo Club, Jeremy Loops und Mary Gauthier.


+++ Mit seiner Debüt-Single „Play God“ wurde Sam Fender im Jahr 2017 als einer von Annie Mac’s „New Names“ auf BBC Radio 1 gefeiert. Sams frecher und lyrischer Ausdruck hebt ihn in einer modernen Gesellschaft von einem übersättigten Singer-Songwriter Markt ab.

Sam Fender beginnt 2018 mit der Veröffentlichung des Videos zum großartigen, zeitkritischen und brandaktuellen Track „Millennial“.


+++ Percival Elliott sind ein Indie-Folk-Rock-Duo von der Südküste Englands. Aus dem Glauben heraus, dass wahre Freunde etwas Sinnvolles schaffen können, haben sich Olly Hite und Samuel Carter-Brazier zusammengeschlossen, um das Publikum mit ihren ergreifenden Lyriks und neo-nostalgischen Melodien zu begeistern und seitdem ihre Hörer auf ausverkauften Shows in Großbritannien zu fesseln.

Das Duo ist bekannt für seinen unverwechselbaren Stil. Klaviermelodien treffen auf rhythmischen Gitarre und Harmonien, die alle von einem Streichquartett untermauert werden. So auch im erst kürzlich veröffentlichten Video zum Song „Forever“.


+++ Das französisch-amerikanische Duo Kid Francescoli hat im September das neue Album „Play Me Again“ veröffentlicht und wird nun die erste Deutschlandtour wagen. Nach ihrem erfolgreichen Auftritt beim Reeperbahnfestival 2017, ist es nun endlich so weit!

Ihr bereits viertes Album ist ein hervorragendes Werk, das durch eingängige Elektro-Pop-Melodien überzeugt – und das finden auch die Fans: auf Spotify konnte das Album seit Veröffentlichung bereits über 4,5 Mio. Streams verbuchen, ihre künstlerischen Videos sind ebenfalls gefragt und wurden schon mehrere Hundertausend mal angeschaut. Die Genres verschwimmen von hypnotisch-elektronischen Songs wie „Moon“ zu dem groovig-souligen „Emma“ und findet seinen Höhepunkt im letzten, Soundtrack-verdächtigen Track „The Insatiable Love“.

KID FRANCESCOLI Live
22.02.2018 Karlsruhe – Substage
23.02.2018 München – Thelovelace
24.02.2018 Düsseldorf – PONG/NRW-Forum
27.02.2018 Darmstadt – Schloßkeller
01.03.2018 Hannover – Feinkost Lampe
02.03.2018 Berlin – Badehaus
03.03.2018 Hamburg – Turmzimmer


+++ Die mehrfach mit Platin ausgezeichnete Rockband Three Days Grace veröffentlicht am 09. März ihr sechstes Studioalbum „Outsider“. Bereits gestern erschien mit „The Mountain“ die erste Single-Auskopplung des Albums.


+++ Die schwedische Band The Bongo Club veröffentlicht am 23. Februar ihr neues Album „Anybody Have A Lighter?“. Am 16.02.2018 spielt die Band außerdem live im Berliner Lido.


+++ Surfmusiker und Umweltschützer Jeremy Loops kündigt sein langersehntes zweites Studioalbum an! Am 16.03.2018 erscheint „Critical As Water“ als Nachfolger seines von Kritikern gefeierten Debütalbums „Trading Change“, das unter anderem zum Alternative Album of the Year von MTV Africa und Album of the Year von iTunes South Africa gekürt wurde.

„Waves“ die erste Singleauskopplung, eine Hymne über den Sommer und den Ocean, hat bereits seit ihrer Veröffentlichung im Dezember über eine Million Streams erreicht und schaffte es direkt in die Spotify International Viral Charts und eroberte beliebte Playlisten wie Weekly Buzz und Left of Centre bei Spotify.


+++ Die gefeierte Singer-Songwriterin Mary Gauthier veröffentlicht am 26. Januar ihr neues und ihr vielleicht bis dato bedeutendstes Album „Rifles & Rosary Beads“. Zusammen mit US-Veteranen und ihren Familien geschrieben, enthüllen die elf zutiefst persönlichen Songs auf diesem Album die Geschichten und mächtigen Kämpfe, mit denen diese Veteranen und ihre Ehepartner im Ausland und nach ihrer Rückkehr nach Hause zu tun haben.

Jedes Jahr wird geschätzt, dass über 7400 aktuelle und ehemalige Angehörige der United States Armed Services ihr eigenes Leben nehmen. Die Songs auf „Rifles & Rosary Beads“ wurden alle gemeinsam geschrieben als Teil von SongwritingWith: Soldiers, einem gemeinnützigen Programm, das den Rückzug von Truppen fördert, die professionelle Songwriter mit verletzten Veteranen und aktiven Militär zusammenbringen.

Der Trailer zum Album ist äußerst vielversprechend.

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

Ausgezeichnet

To Top