Connect with us

museek

Built to Spill – Untethered Moon Tour 2015

Built to Spill Bandfoto by Steven Gere

Konzerte & Festivals

Built to Spill – Untethered Moon Tour 2015

Eine alte Indie-Größe und erklärtes Vorbild für Bands wie The Strokes, Modest Mouse und Death Cab For Cutie. BTS sind selbst leider immer eher eine Nischenband geblieben, aber wer in Indie-Zirkeln wirklich mitreden will, muss die einfach kennen …

Built To wer? Die Band aus Boise, Idaho war eben immer eine Nischenband zwischen Indie, Blues und Folk und wenn es mit dieser Truppe mal nicht rund lief, beschäftigte sich Bandleader Doug Martsch eben mit einem seiner diversen Nebenprojekte oder wandelte auf Solo-Pfaden – was zu zahllosen Zwangspausen und Umbesetzungen führte. Der gerade Weg zur Spitze sieht anders aus, aber Martsch wollte den eben auch bewusst gar nicht gehen …

Und trotz (oder wegen) ihrer konsequenten Ausweichmanöver vor dem Mainstream gelten Built To Spill heute als einer der einflussreichsten Impulsgeber der amerikanischen Indie-Szene überhaupt. Zu den Bands, die sich ausdrücklich auf Martsch & Co berufen, zählen Modest Mouse, The Ataris, The Strokes oder Death Cab For Cutie. Und jetzt, nach weit über 20 Jahren, spricht sich das auch endlich mal in einer breiteren Öffentlichkeit rum. Ein Umweg, der sich letztlich für alle ausgezahlt hat.

Alle Fans von Built to Spill und solche, die es noch werden wollen, haben an folgenden Terminen Gelegenheit die Band live zu sehen:

11.11.2015: Heidelberg – Enjoy Jazz Festival
13.11.2015: Köln – Gebäude 9
15.11.2015: Berlin – Bi NUU
16.11.2015: München – Ampere

Karten für alle Built to Spill Konzerte gibt es ab 18 EUR im Vorverkauf oder ab 23 EUR an der Abendkasse.

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top