Connect with us

museek

A Festival, A Parade: Alternative Rock Shooting-Stars

A Festival, A Parade Band aus Newcastle

Alternative

A Festival, A Parade: Alternative Rock Shooting-Stars

A Festival, A Parade ist eine Alternative Rock Band aus Newcastle im Norden Großbritanniens. Mit ihrem Sound erinnert die Band an die frühen The National oder Frightened Rabbit. Joe Allen (Gesang, Gitarre), Reece Spencer (Gitarre), Ollie Winn (Bass) und Liam Tellum (Schlagzeug) haben bereits einige Auftritte hinter sich gebracht und standen dabei unter anderem gemeinsam mit Maximo Park, Public Service Broadcasting und VANT auf der Bühne.

Seit ihrer Gründung Ende 2015 haben A Festival, A Parade bereits viel Zuspruch für ihren melodischen Alternative Rock erhalten. Ihre Debüt-EP „A Piece Of Meat, An Irregular Heartbeat“ wurde von Fans und Kritikern gleichermaßen gelobt und die Band erhielt sogar einen Headliner-Slot auf dem Evolution Emerging Festival in ihrer Heimatstadt.

A Festival, A Parade gelten völlig zu recht als einer der Shooting Stars in der Musikszene von Newcastle. Mit ihrem exzellenten Songwriting und einer unbändigen Leidenschaft erzeugen A Festival, A Parade eine subtile Atmosphäre, die durch einen wirklich betörenden Sound gänzlich abgerundet wird.

Am 19. September 2016 erschien mit der Single „If Dogs Could Talk“ ein erster Vorbote auf das Debüt-Album von A Festival, A Parade, dass nicht nur in der Region von Newcastle mit großer Spannung erwartet wird. A Festival, A Parade hauchen mit ihrer Musik dem – sich oft auf der Stelle bewegendem – Alternative Rock Genre neues Leben ein. Daumen hoch dafür!

Wie schon bei unserer Neuentdeckung Corella sind auch A Festival, A Parade in unseren Gefilden (und wahrscheinlich auch außerhalb Großbritanniens) ein ziemlich unbeschriebenes Blatt und daher (noch) alls Geheimtipp anzusehen. Stand heute haben A Festival, A Parade etwas mehr als 900 Fans auf Facebook. Wir sind uns mehr als sicher, dass sich diese Zahl in Zukunft stark nach oben entwickeln wird.

 

A Festival, A Parade im Internet: Webseite | Facebook | Soundcloud | Twitter

Sag deine Meinung

Sag deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuell meistgeklickt

museek Interviews

museek auf Facebook

To Top